Zum Hauptinhalt springen

Ihr Sicherheitsdienst für Siegen

Security aus dem Siegerland für Ihr Unternehmen.

Wenn Sie eine professionelle, freundliche Security suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Dehler Security legt höchsten Wert darauf, Ihnen ein unumstößliches Sicherheitsgefühl zu vermitteln – und dieses entsteht nicht zuletzt durch die richtigen Mitarbeiter, die höchste Sicherheit verkörpern und ausstrahlen. Mit Dehler Security setzen Sie auf innovative Bewachungskonzepte, die speziell für Ihr individuelles Anliegen konzipiert wurden. Objektschutz, komplexe Baustellenbewachung oder Eventschutz sind von der Planung bis zum Abschluss im Detail auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Jobs bei Dehler Security

als Sicherheitsdienstmitarbeiter (m/w/d)

Wir suchen ab sofort Sicherheitsmitarbeiter.
Als Sicherheitsmitarbeiter verfügen Sie mindestens die Unterrichtung oder Sachkundeprüfung nach §34a GewO.

Mehr erfahren

Dehler Security Leistungsbereiche

Objektschutz

Wir bewachen Ihr Firmengelände.

Unsere Profis bewachen Ihr Firmengelände. Seien Sie versichert, dass sich niemand unbefugt Zutritt verschafft oder Schäden entstehen.

Personenschutz

Stellen Sie sich Ihre eigene Tafelrunde zusammen.

Diskret & Professionell. Unsere Personenschützer sind dazu ausgebildet, Ihr Leben zu schützen.

Veranstaltungsschutz

Damit Ihre Besucher gerne wiederkommen.

Dank passender Sicherheitskonzepte setzen wir auch besondere gesetzliche Anforderungen zum Schutz vor COVID-19 um.

Detektei

Kostenlose Erstberatung.

Gemeinsam analysieren wir den Sachverhalt und überlegen uns eine Strategie, um Licht ins Dunkel zu bringen.

Sicherheit durch Bewachung

Unsere persönliche Bewachung wird meist durch zusätzliche Sicherungsmaßnahmen unterstützt, die in den allgemeinen Bereich Überwachung fallen. Als erste Möglichkeit empfehlen wir bauliche Bewachungsmaßnahmen. Dabei handelt es sich um die Aufstellung von Absperrungen (Zäune, Mauern, Schutztüren), beispielsweise bei Gebäuden oder Militäranlagen. Eine weitere Möglichkeit ist die technische Bewachung. Diese wird durch Alarmanlagen oder durch Meldesysteme realisiert. Die dritte und letzte Ktegorie der  Bewachungsmaßnahmen ist die organisatorische Bewachung, die mittels Personenidentifikation und/oder durch Schließanlagen umgesetzt wird.

Zur notwendigen Infrastruktur bei intensiver Bewachung zählen Örtlichkeiten, in denen das Wachpersonal Sicherheitsaufgaben und organisatorische Aufgaben wahrnimmt bzw. die das Wachpersonal von dort aus beginnt. Der Zutritt zu Wachen ist oftmals sogar durch Gesetze reglementiert. Bei Wachzimmern (Wachstuben) wie Feuerwachen, Polizeiwachen, Rettungswachen oder Wachtürmen ist dies beispielsweise der Fall.

Bei umfangreichen Bewachungsaufgaben, bei denen z. B. verschiedene Schutzstufen oder Zugangsbereiche vorhanden sind, kann die Einrichtung eines Managementsystems notwendig werden.

Direkt anrufen
oder Rückruf anfordern